Zum Hauptinhalt springen

Wieder Erste im Austria Cup

Sie hat wieder zugeschlagen: Sara Pokorny, unsere 14-jährige Stadtadlerin aus Wien-Meidling, ist zurück ganz oben am Siegespodest. Im Austria Cup der Schülerinnen & Schüler in Bischofshofen holt sie sich einen weiteren Siegespokal in ihrer mittlerweile recht umfangreichen Sammlung. Und auch bei den Burschen redet ein Stadtadler ganz vorne ein gehöriges Wörtchen mit. 

Mit 62,5 und 65,5 Metern ist recht schnell alles klar: Sara Pokorny ist wieder ganz vorne - auch auf der Laidereggschanze in Bischofshofen, wo der Austria Cup der Schülerinnen und Schüler Station gemacht hat. Bevor die höchste nationale Wettkampfserie für den österreichischen Skisprung-Nachwuchs im Winter auf Schnee fortgesetzt wird, haben sich die besten 103 Athletinnen und Athleten zwischen Vorarlberg und Wien im Salzburger Pongau noch einmal gemessen. Sara liegt jetzt nach der Sommersaison jedenfalls in der Schülerinnen-Klasse in Führung. Auch am zweiten Bewerbstag hat sie mit Sprüngen auf 65,5 und 66,0 Meter und Platz 2 entsprechend Punkte gesammelt. Am Schigymnasium Stams wird Sara bis zum Start der Wintersaison jetzt weiter an ihren Sprüngen feilen.

Nur 2,5 Punkte vom Stockerl entfernt ist auch Fabian Plank. Unser 14-jähriger Stadtadler aus Wien-Floridsdorf springt 67,0 und 68,0 Meter und kämpft sich bis auf Platz 4 vor. Am zweiten Bewerbstag gelingt ihm sogar ein Sprung auf 69,5 Meter - kombiniert mit dem zweiten Durchgang und einer Weite von 65,5 Meter ergibt das Platz 6 in der Schüler II-Altersklasse. 

Auch Fabians Schulkollege am Schigymnasium Saalfelden, Thomas Benedik, ist in Bischofshofen am Start. Mit 56,5 und 58,0 Meter wird unser 15-jähriger Stadtadler aus Wien-Floridsdorf am ersten Tag Zwölfter in der Jugend I-Klasse, die 59,5 und 56,5 Meter am zweiten Tag bedeuten Platz 13.

Wir gratulieren unseren drei Stadtadlern herzlich zu ihren Leistungen beim Austria Cup in Bischofshofen - genauso wie allen anderen 100 Starterinnen und Startern sowie den Siegerinnen und Siegern, die neben unserer Sara gewonnen haben: Katharina Gruber von der UVB Hinzenbach (Schülerinnen Sonntag), Lana Trailovic  (Juniorinnen Samstag&Sonntag) und Matteo Große (Schüler I Samstag) vom SV Innsbruck Bergisel, David Staudacher vom SV Schwarzach (Schüler I Sonntag) und David Gruber vom SC Bischofshofen (Schüler II Samstag&Sonntag).